Was gehört zu einer Projektplanung?

Ich habe in meinem ersten Job als Berater gelernt: Man muss den Inhalt und das Vorgehen planen! Klingt banal, aber heute weiß ich, dass es in der Praxis geradezu regelmäßig große Lücken auf der einen oder der anderen Seite gibt. Experten ohne Projektmanagementerfahrung beschäftigen sich gerne mit dem Inhalt und verabsäumen die Vorgehensplanung. Professionelle Projektmanager […]

Lieber gleich richtig!

Bei einem meiner frühen Beratungsprojekte wurde ich in das soeben eingeführte Qualitätsmanagementsystem des Kunden integriert und musste bzw. durfte an der Mitarbeiterschulung teilnehmen. Das System war das von Crosby & Associates und der Kernsatz dieses Systems lautet: „Lieber gleich richtig“.  Mit dem Schlagwort „Null-Fehler“ bzw. „Zero-Defect“ wurde diese Strategie bekannt. Interessant ist allerdings, dass dieser […]

Projekt in der Krise – wie schafft man den Turnaround?

In Krisensituationen muss man sich rasch ein Bild von der Situation machen, das Wesentliche erfassen und alles Unwesentliche ausblenden. Leicht gesagt, aber was ist wesentlich, was nicht? Um das zu unterscheiden, benötigt man ein Modell, an dem man sich orientieren kann. Modelle zeichnen sich schließlich dadurch aus, dass sie die Realität vereinfacht darstellen, sodass man […]

Projektmanagement in 8 Minuten

Beim 2. New York Speakerslam der Scherer Academy am 3. September 2016 versuchte ich zwei wesentliche Erfolgsfaktoren des Projektmanagements herauszuarbeiten: 1. Das richtige Maß an Planung zur richtigen Zeit. 2. Engpassorientierung statt Verzettelung. Zu Beginn erzähle ich, was man beim New York Marathon für das Management von Projekten lernen kann. Das persönliche Resumée war, dass […]