IT Governance jenseits von Alibihandlungen

Ein Experteninterview, das Philipp Schiedauf im Rahmen seiner Master Thesis mit mir zum Thema  IT Governance in öffentlichen Institutionen führte, war ein willkommener Anlass, darüber wieder einmal grundsätzlich nachzudenken. Dank des Gesprächsprotokolls ist es leichter, die wichtigsten Gedanken hier zusammenzufassen.  Der Umgang mit der IT ist ein wichtiges Thema im öffentlichkeitsnahen und öffentlichen Bereich. Nicht […]

Der „weniger ist mehr“-Effekt

Ich lese gerade ein hochinteressantes Buch der internationalen ABC Research Group rund um Gerd Gigerenzer vom Max Planck Institute for Human Development in Berlin mit dem vielversprechenden Titel „Simple Heuristics That Make Us Smart„. Die Autoren berichten von empirischen Forschungen zu erfolgreichen Problemlösungsmethoden. Das sind Heuristiken, also Vorgehensmodelle, die keinen Perfektionsanspruch stellen. Das allerdings ist […]